MÜNSTERFÜHRER FÜR KINDER

Steine, Bilder, Glockenschlag 01
Steine, Bilder, Glockenschlag 02
Steine, Bilder, Glockenschlag 03
Steine, Bilder, Glockenschlag 04

Freiburg, „Steine, Bilder, Glockenschlag –

Das Freiburger Münster Unserer Lieben Frau – Ein Münster-Führer“

 

Das Freiburger Münster – Zentrum, Wahrzeichen und wichtigstes Identifikationsobjekt der Stadt – ist in zahlreichen Publikationen dokumentiert. Mit dem Kinderbuch „Steine, Bilder, Glockenschlag“ von Dagmar Zimdars mit Zeichnungen von Stefan Heß legt der Verlag designconcepts GmbH in der Reihe „DenkMal mit“ einen Führer vor, der für Kinder gemacht ist. Ein kleiner Junge und sein Hund sollen sie spielerisch zur Entdeckung der Vielfältigkeit des Münsters Unserer Lieben Frau, zum Fragen und zum Mitdenken anregen. Das Leben in und um das Münster, seine Erbauung und seine reiche Ausstattung von den farbigen Bildfenstern, den Altären und den zahlreichen Figuren und Figurengruppen bis hin zu den Glocken, die Bedeutung der Bildwerke – dies alles wird Kindern und Jugendlichen spannend dargeboten. Damit leistet dieses Büchlein einen wichtigen Beitrag in dem Bemühen, Kinder frühzeitig mit der Geschichte ihrer Umgebung und deren Zeugnissen vertraut zu machen und damit ihr Zugehörigkeitsgefühl und ihre Wurzeln zu stärken. 

Die Irene – Kyncl – Stiftung hat die Herstellung dieses Münsterführers für Kinder im Jahr 2006 mit einer Zuwendung unterstützt. 

 

 

IRENE KYNCL STIFTUNG  I  Stiftung bürgerlichen Rechts

 

 

Bild Hintergrund: Freiburger Münsterbauverein, e.V.